This page created with Cool Page.  Click to get your own FREE copy of Cool Page!
klingeltöne

Alle Pflichtspiele des BFC Dynamo 1987/88
Punktspiele in der DDR-Oberliga 1987/88
Hinrunde
BFC Dynamo
1.FC Magdeburg
1.FC Union Berlin
BFC Dynamo
1.FC Lok Leipzig
BFC Dynamo
BFC Dynamo
BSG Stahl Brandenburg
FC Hansa Rostock
BFC Dynamo
BFC Dynamo
FC Carl Zeiss Jena
SG Dynamo Dresden
BFC Dynamo
BFC Dynamo
BSG Stahl Riesa
HFC Chemie
BFC Dynamo
BFC Dynamo
FC Rot-Weiß Erfurt
FC Karl-Marx-Stadt
BFC Dynamo
BFC Dynamo
BSG Wismut Aue
FC Vorwärts Frankfurt/Oder
BFC Dynamo
Rückrunde
1.FC Magdeburg
BFC Dynamo
BFC Dynamo
1.FC Union Berlin
BFC Dynamo
1.FC Lok Leipzig
BSG Stahl Brandenburg
BFC Dynamo
BFC Dynamo
FC Hansa Rostock
FC Carl Zeiss Jena
BFC Dynamo
BFC Dynamo
SG Dynamo Dresden
BSG Stahl Riesa
BFC Dynamo
BFC Dynamo
HFC Chemie
FC Rot-Weiß Erfurt
BFC Dynamo
BFC Dynamo
FC Karl-Marx-Stadt
BSG Wismut Aue
BFC Dynamo
BFC Dynamo
FC Vorwärts Frankfurt/Oder
Der BFC Dynamo wurde zum zehnten Mal DDR-Meister mit 59:30 Tore und 37:15 Punkte & damit qualifiziert für den EC der Landesmeister 1988/89.
Spiele um den FDGB-Pokal 1987/88
BSG Chemie PCK Schwedt
BFC Dynamo
BSG Stahl Eisenhüttenstadt
BFC Dynamo
BFC Dynamo
BFC Dynamo II
BSG Fortschritt Bischofswerda
BFC Dynamo
BFC Dynamo
FC Hansa Rostock
BFC Dynamo
FC Carl Zeiss Jena
nach Verlängerung
Der BFC Dynamo gewann den FDGB-Pokal.
Europacup der Landesmeister 1987/88
FC Girondins Bordeaux
BFC Dynamo
BFC Dynamo
FC Girondins Bordeaux
Der BFC Dynamo schied gleich in Runde 1 des EC der Landesmeister 1987/88 aus.